Podcast Software Testing

Software-Qualität ist heute wichtiger denn je!

  • Welche Tests sind sinnvoll und ausreichend?
  • Wann lohnt sich der Einsatz von Testautomatisierung?
  • Wie sehen gute Integrationstests aus?
  • Alles zu testen ist nicht möglich: Wie viel Qualität ist genug?

Fragen, die in der Software-Entwicklung relevant sind – Entwicklungsprojekte werden immer komplexer. Vernetzung, künstliche Intelligenz und Machine Learning fordern die klassischen Software-Test-Methoden heraus. Anwender haben zudem immer größere Erwartungen an Usability, Performance und Funktionalität.

Experten aus unterschiedlichen Disziplinen der Software-Entwicklung teilen mit dir ihre Erfahrungen im Podcast "Software Testing" und geben dir aktuelle Tipps und Trends an die Hand, um die Qualität in deinen Software-Projekten signifikant zu steigern.

Software Testing ist der Podcast für alle Entwickler, Tester und Projektleiter, die umsetzbare Tipps und Hacks für mehr Software-Qualität in Ihren Projekten möchten.

Bist du bereit für den nächsten Qualitätsboost in deinem Software-Projekt? Dann höre jetzt die erste Folge!

Community-Partner des Podcasts

Alliance for Qualification Logo
ASQF Logo
Austrian Testing Board Logo
dpunkt.verlag Logo
German Testing Board Logo
German Testing Day Logo
GI Fachgruppe TAV Logo
HANSER Verlag Logo
iSQI Logo
Logo des ISTQB (International Software Testing Qualifications Board) mit einem roten Swoosh, einem Kopfhörersymbol und Text.
Logo des „ix magazin für professionelle informationstechnik“ mit den stilisierten Buchstaben „i“ und „x“ in Grau.
OOP Logo
QS-TAG Logo
Software Quality Days
SIGS DATACOM Logo
skillsclub Logo
Swiss Testing Board
Bild eines Mannes namens Carlos Fernandez im geteilten Design, eine Seite in Farbe und eine in Graustufen, mit dem Text „Softwaretest“ darunter.

Heute hatte ich das Vergnügen, Carlos Fernandez, einen erfahrenen Softwareentwickler und Performance-Tester bei der Firma DATEV eG. zu begrüßen. Carlos teilte mit uns seine Leidenschaft für Nachhaltigkeit in der IT und wie er durch Performanceoptimierung einen Beitrag zum Umweltschutz leistet.

Ein Mann mit Brille und Bart lächelt, hinter ihm ist eine graue, halbtransparente Version seines Bildes zu sehen. Der Text unten lautet „SOFTWARETESTING DAVID FARAGÓ“.

In dieser Episode spreche ich mit David über die Entwicklung von Large Language Models (LLMs) und wie Acceptance Test Driven Development (ATDD) dabei eine Rolle spielt. David teilt seine Erfahrungen und Einblicke in die Entwicklung und Qualitätssicherung von KI-basierten Telefon-Bots für Arztpraxen.

Bild mit zwei Porträts eines Mannes mittleren Alters mit Bart. Der Text lautet „SOFTWARETESTING ALEXANDER MEISTER“. Der Untertitel hebt seine Expertise hervor und fügt „ISTQB in der Praxis“ hinzu.

Alex hat in seiner Firma Bucher & Suter AG die Software-Qualitätssicherung aufgebaut und gestaltet. Das war ein spannender Weg, ist Alex doch eigentlich Entwickler. Und so prallten dann Welten aufeinander: auf einmal zählt nicht mehr, wie gut eine Software läuft und wie schnell was umgesetzt ist, sondern viel mehr das, was nicht läuft.

Porträts eines Mannes mit Brille und Bart sowie eines Mannes mit Glatze, mit Text zu Nikolaus Rieder und Open-Source-Testautomatisierung.

In dieser spannenden Podcast-Episode spreche ich mit Nikolaus Rieder über seine faszinierende Reise von der Transition eines alten Testautomatisierungs-Frameworks hin zu einer neuen, frischen Implementierung. Nikolaus, ein Test Automation Engineer bei Schrack Seconet AG, teilt mit uns seine Erfahrungen, Herausforderungen und die wertvollen Lektionen, die er auf diesem Weg gelernt hat.

Seite [tcb_pagination_current_page]von [tcb_pagination_total_pages]

Podcast Newsletter

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von HubSpot. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen