Agile Softwareenwicklung - Weil es mehr braucht als einen Kicker im Büro

Wer heute exzellente Software kreieren möchte, denkt den Entwicklungsprozess ganzheitlich: Umfeld, Menschen, Methoden, Tools und Mindset – erst wenn alles in einem Flow zusammenspielt, entsteht Potentialentfaltung und Innovation. In einem umfassenden Entwicklungsprozess wird Agilität zur Haltung des Teams. Aber dies zu erreichen ist ein herausfordernder Veränderungsprozess, der Verständnis und Empathie für alle Beteiligten benötigt: Entwickler, Tester, Führungskräfte oder Stakeholder. Die Vorlesung beschäftigt sich mit den Erfolgsfaktoren, Fallstricken und Best-Practices im Hinblick auf agile Softwareentwicklung.

Veranstaltung

Ort

Datum