Prüfen und Messen von Softwareartefakten

artikel / April 2014 / statische analyse, metriken, reviews, komplexität, qualität, quantität

Die analytische Qualitätssicherung bietet eine kosten- und ressourcenschonende Möglichkeit Software-Artefakte wie Anforderungen, UML-Diagramme, Source-Code und Testfälle nach vorgegebenen Regeln zu prüfen und zu nach Kriterien wie Komplexität, Qualität und Quantität zu vermessen. Durch den Einsatz der analytischen Qualitätssicherung können Fehler somit frühzeitig gefunden und behoben werden.

Weiterlesen...

Application Value Assessment - Messen und Prüfen von Anwendungen

vortraege / Januar 2009 / testing, statische analyse, metriken, komplexität, qualität, quantität

Die Messung, Prüfung und Beurteilung der Quantität, Qualität und Komplexität von Anwendungssystemen bildet eine fundierte Basis für Entscheidungen zur IT-Strategie. Gerade bei Legacy-Systemen mit großem, gewachsenem Codeumfang und einer hohen Sprachenvielfalt können so Daten ermittelt und eine Vergleichbarkeit geschaffen werden, die für eine Bewertung verschiedener Weiterentwicklungsszenarien (Wartung, Migration, Sanierung, etc.) herangezogen werden können. Hierfür ist es jedoch nötig, aus der sehr großen Menge an möglichen Kennzahlen und Metriken die geeigneten auszuwählen.

Weiterlesen...