Was hat die Objekttechnologie gebracht?

artikel / Januar 2017 / software engineering, testing, qualität

Dieser Betrag setzt sich mit den Zielen der Objektorientierung auseinander und geht der Frage nach, in wie fern diese Ziele wirklich erreicht wurden. Die ersten Protagonisten der Objekttechnologie haben sehr hohe Ziele gesetzt. Ziele, die nur begrenzt messbar sind. Sie wollten die Produktivität um ein vielfaches steigern, die Wartungskosten auf nahezu null reduzieren, die Wiederverwendung fördern und die Portabilität der Software sichern. Wie etliche empirische Studien nachgewiesen haben, sind diese Ziele nur zum Teil erreicht worden.

Weiterlesen...

Die Rolle der statischen Analyse bei der Aufdeckung von Sicherheitsmängeln

artikel / März 2015 / statische analyse, metriken, sicherheitstest, testing, qualität

In Anbetracht der zunehmenden Gefahr für die Sicherheit der IT-Anwendungssysteme wird von dem Softwaretest erwartet, dass er einen Großteil der potentiellen Sicherheitslücken aufdeckt. Aber dynamisches Testen ist nicht die einzige Möglichkeit Sicherheitsmängel im System zu entdecken. So kann die statische Analyse des Codes eine preisgünstige Methode darstellen, potentielle Sicherheitsgefahren aufzudecken. Dadurch können zwar nicht alle, aber ein Teil der potentiellen Sicherheitsmängel erkannt werden. (Hier verwendete Beispiele beziehen sich auf Java)

Weiterlesen...