Die Komplexität der Integration

artikel / Oktober 2019 / integration, testing, qualität, komplexität

Der Duden definiert Integration als „(Wieder)herstellung einer Einheit (aus Differenziertem); Vervollständigung“ und somit ein großes Ziel, auf das dieser Prozess zusteuert. Die konkreten Ausprägungen gerade in der Softwareentwicklung könnten unterschiedlicher kaum sein: horizontal, vertikal, Microservices, APIs, lose gekoppelt, Schichten, Silos, eng verzahnt, als Integrationsplattform oder dateibasiert, Kapselung usw. – die Integration dessen hat umso mehr Ziele, da hier zusätzlich noch integrationsspezifische Aspekte wie die Integrationsstrategie inklusive Anforderungen an die Testumgebung hinzukommen.

Weiterlesen...

Professionelles Testen in Zeiten der digitalen Transformation

artikel / Mai 2019 / digitalisierung, testautomatisierung, testing, qualität, komplexität, haltung

Wer weiß noch, wie unsere Großeltern gearbeitet haben? Was werden unsere Enkel über unsere Arbeit erfahren? Werden sie wissen wollen, wie man noch in fest zugeordneten Büros arbeiten konnte und weshalb die Zusammenarbeit über verschiedene Kontinente eine Herausforderung war? Mit diesen und weiteren Fragen haben wir uns beschäftigt und viele Autoren gewonnen, die sich hierzu ebenfalls Gedanken gemacht haben. Das bestimmende Thema in diesem Heft ist die Digitale Transformation hin zur Industrie 4.

Weiterlesen...

Prüfen und Messen von Softwareartefakten

artikel / April 2014 / statische analyse, metriken, reviews, komplexität, qualität, quantität

Die analytische Qualitätssicherung bietet eine kosten- und ressourcenschonende Möglichkeit Software-Artefakte wie Anforderungen, UML-Diagramme, Source-Code und Testfälle nach vorgegebenen Regeln zu prüfen und zu nach Kriterien wie Komplexität, Qualität und Quantität zu vermessen. Durch den Einsatz der analytischen Qualitätssicherung können Fehler somit frühzeitig gefunden und behoben werden.

Weiterlesen...

Application Value Assessment - Messen und Prüfen von Anwendungen

vortraege / Januar 2009 / testing, statische analyse, metriken, komplexität, qualität, quantität

Die Messung, Prüfung und Beurteilung der Quantität, Qualität und Komplexität von Anwendungssystemen bildet eine fundierte Basis für Entscheidungen zur IT-Strategie. Gerade bei Legacy-Systemen mit großem, gewachsenem Codeumfang und einer hohen Sprachenvielfalt können so Daten ermittelt und eine Vergleichbarkeit geschaffen werden, die für eine Bewertung verschiedener Weiterentwicklungsszenarien (Wartung, Migration, Sanierung, etc.) herangezogen werden können. Hierfür ist es jedoch nötig, aus der sehr großen Menge an möglichen Kennzahlen und Metriken die geeigneten auszuwählen.

Weiterlesen...