House of Agile Quality – Thomas Karl 

 8. August 2023

“Aus der Euphorie heraus ist dann direkt die Idee geboren damals: Ach komm, wenn wir das Konzept schon haben, dann lass’ uns auch direkt ein Buch schreiben” – Thomas Karl

Thomas und Nico haben im Rahmen eines gemeinsamen Trainings das Konzept zum House of Agile Quality (HOAQ) entwickelt. Typisch für große Ideen, entstand sie eher zufällig in einer Hotellobby bei einem Bierchen. Ganz im Sinne der Qualitätstransformation ist das Konzept breit gefächert und kann auf die unterschiedlichsten Teams angewendet werden. Thomas gibt Einblicke in das Buch und er liebäugelt schon mit einem weiteren Band…und noch einem…und noch einem 😉

Thomas ist ein Lean-Agile-QMS Pionier und Enterprise Agile Coach. Er unterstützt Kunden dabei, die Macht der Disruption mit Lean Quality Management und agilen Methoden zu nutzen. Er ist C-Level Coach, SAFe® Summit und KeyNote-Sprecher und Mitbegründer des “House of Agile Quality #HoaQ” Konzepts. Er begleitet führende Unternehmen bei agilen Transformationen und Prozessverbesserungsprojekten. Als Trainer setzt er seine Expertise ein, um Menschen auf ihrem Weg zu erfolgreichen lean-agilen Führungskräften zu unterstützen. Er wird von der Entwicklung von Menschen, Ideen und Unternehmen angetrieben und glaubt an Transformation durch Bildung, Innovation und aufgeschlossenes Veränderungsmanagement. Offenheit, geistige Beweglichkeit und lebenslanges Lernen sind seine Schlüssel zum Erfolg in unserer vernetzten Welt.

Themen im Podcast

  • Die Idee zum Buches “House of Agile Quality”
  • Das HOAQ-Konzept
  • Der Umgang mit Testdaten und der Testumgebung
  • Die Integration in den Arbeitsalltag
  • Die 4 Tool-Kategorien
  • Prozess-Methodik
  • HOAQ – gibt es bald eine Buchreihe?

 

Kontakt zu Thomas:

Weitere Links:

Gefällt Dir der Beitrag? Dann teile ihn: