Barrierefreiheit – Myria Pflaum, Lisa Amrhein 

 28. November 2023

“Was wir oft erleben (…) ist, dass man die Anwendung fertig entwickelt und sie dann zum Barrierefreiheitstest gibt, und dann kriegt man einen hundertseitigen Testreport (…) und muss alles neu machen” – Myria Pflaum, Lisa Amrhein

Barrierefreiheit ermöglicht Teilhabe. Jeder kennt die Rampe für den Rollstuhl oder die Bodenleitsysteme für blinde Menschen an Fußgängerüberwegen und am Bahnhof. Unsere digitale Welt wird nicht nur immer größer, sondern die Teilhabe an dieser Welt wird immer unumgänglicher. Damit auch Menschen mit Beeinträchtigungen teilhaben können, gibt es die digitale Barrierefreiheit. Wie genau das aussieht, was Barrierefreiheit für die Entwicklung und das Testen von Software bedeutet und warum es vorteilhaft ist, barrierefreie Software zu entwickeln (bzw. bereits bestehende Software barrierefrei zu machen), erzählen uns die Expertinnen Lisa und Myria.

Myria Pflaum ist seit 2017 bei der imbus AG und als Senior Software Quality Engineer tätig. In dieser Zeit war sie in unterschiedlichen Branchen in den Bereichen Testautomatisierung, Barrierefreiheit, Mobile App Test, Explorativer Test und als Projektleitung tätig. Inzwischen beschäftigt sie sich hauptsächlich mit der entwicklungsbegleitenden Beratung zu digitaler Barrierefreiheit, dem Test auf digitale Barrierefreiheit und hält Workshops zum Thema digitale Barrierefreiheit.

Lisa Amrhein studierte Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Ansbach bis 2020. Seitdem arbeitet sie als Software Quality Engineer bei der imbus AG. Von Beginn an hat Sie sich dem Thema “digitale Barrierefreiheit” gewidmet und Testduchführungen in diesem Bereich in mehreren Projekten durchgeführt. Heute ist Lisa Amrhein in Kundenprojekten nicht nur als Softwaretesterin tätig, sondern auch beratend und hält Workshops rund um das Thema digitale Barrierefreiheit.

Themen im Podcast:

  • Wie sieht digitale Barrierefreiheit aus?
  • Wie man die Barrierefreiheit bereits im Entwicklungsprozess berücksichtigen kann
  • Welche Vorteile bringt Barrierefreie Software?
  • Wie die Testfälle aussehen
  • Was wird sich zukünftig noch tun?

 

Kontakt zu Myria:

Kontakt zu Lisa:

Weitere Links:

Gefällt Dir der Beitrag? Dann teile ihn: